Run free – feel free – be happy: der neue Bugaboo Runner!

Laufen oder Walken mit dem Kinderwagen: Das ist so eine Sache, selbst wenn man sich einen guten Jogger zulegt – denn nur so lange sich die Kleinen wohl fühlen, können die Eltern ihr Trainingsprogramm auch wirklich absolvieren.

Dabei gilt: ein so genannter “Jogger” muss vor allem an die Bedürfnisse des Kindes optimal angepasst sein. Denn sonst ist die Geduld und die Lust am Laufen schnell vorbei beim Läufernachwuchs. Irgendwann sind Kekse oder der Teddy eben nicht aber mehr so interessant. Und genau hier setzt der neue Bugaboo Runner an! Dieser Jogger ist für maximalen Komfort für die Kleinen ausgelegt.

Was ist “neu” am neuen Bugaboo Runner?

Was die Lösung von Bugaboo von vielen anderen auf dem Markt unterscheidet, ist die Flexibilität: Der Jogger kann so genutzt werden, dass der Nachwuchs Mama oder Papa sieht – oder die Welt entdeckt, sobald es alt genug ist, um mit dem Blick nach vorne zu sitzen. Der Runner ist damit für Kinder ab 9 Monaten gedacht und gemacht.

Den Bugaboo Runner gibt es einmal als Komplettwagen mit einem separatem Sitz. Und weil die Designer von Bugaboo aber an die Situation von jungen Familien denken, haben Sie das Gestell so designt, dass es ebenfalls als Jogging-Erweiterung für die verschiedensten Bugaboo Sitze genutzt werden kann. Die Bugaboo Runner Basis ist daher separat erhältlich.

Den Bugaboo Runner jetzt bei baby-walz entdecken

Los geht’s, Kinder: Bugaboo Cameleon³, Bugaboo Donkey, Bugaboo Bee³ und Bugaboo Buffalo in der Runner-Version

Der Sitz des Bugaboo Cameleon³,  des Bugaboo Bee (ab 2010), des Bugaboo Donkey oder Bugaboo Buffalo kann ganz einfach jeweils auf das Bugaboo Runner-Gestell aufgesetzt werden. Jetzt noch Wasser, Snacks und Utensilien fürs Kleine eingepackt, und los geht’s!

Gut zu wissen: Alle Accessoires des Bugaboo können mit dem Bugaboo Runner verwendet werden. Damit muss niemand auf seine Lieblingsfeatures verzichten.

 

Die Vorteile

  • Gestell kompatibel mit den meisten Bugaboo Kinderwagensitzen
  • 5-Punkt-Sicherheitsgurtsystem
  • Zurücklehnbarer Sitz
  • Sitz ist umkehrbar, zu den Eltern oder in Fahrtrichtung
  • Sonnendach ist erweiterbar, schützt vor Sonne, Regen und Wind
  • Schutzbleche an allen Reifen
  • Spurkontrolle am Vorderrad
  • Eingebaute Federung
  • Leicht erreichbare Handbremse, mit beiden Händen gut zu bedienen
  • Höhenverstellbarer Schiebebügel
  • Große, leicht zugängliche Untergestelltasche
  • Leichtes Auf- und zusammenklappen
  • Kleines Klappmaß (L x W x H) 86.5 x 70 x 42.5 cm
  • Kompatibel mit vielen Bugaboo Accessoires
  • Große Räder, 16″ Hinterräder, 14″
  • Festgestelltes Vorderrad für sanften Lauf
  • Luftgefüllte Räder

Perfekter Trainingspartner

Der Bugaboo Runner wurde in Zusammenarbeit mit sportbegeisterten Eltern entwickelt. Das Modell ist mit luftgefüllten Reifen und einem speziellen Federungssystem ausgestattet, das Stöße besonders wirkungsvoll abfedert. Die Handbremse ist von jeder Stelle des Schiebebügels aus gut erreichbar – das Tempo kann so mit einer Hand reguliert werden. Der Runner ist leicht und lässt sich dadurch gut manövrieren. Und er macht sich im Kofferraum „ganz klein“.

 

Den Bugaboo Runner jetzt bei baby-walz entdecken

 

 

 

 

Posted in News, Produktneuheiten | Leave a comment

Der beta+ von Hauck – für jeden Spaß zu haben!

Jetzt bei baby-walz entdecken!

Posted in Beratung, Produktneuheiten | Leave a comment

Der Hochstuhl fürs Leben: Hauck Beta+

Den Beta + jetzt bei baby-walz entdecken!Blog_Entwurf_LayoutBlog_Entwurf_Layout

Beta+_hauck_2015_01_04_Andrea

Posted in Beratung, Produktneuheiten | Leave a comment

Der neue Joolz Day Studio Graphite! Bon voyage!

Stolz präsentieren wir Euch den neuen Joolz Day Studio Graphite.

Wir haben unserer Studio Kollektion eine neue Farbe hinzugefügt – inspiriert durch die französische Romantik!

 

Bild 1

 

 

 

Die Joolz Day Studio Kollektion kommt mit einer edlen gedoppelten Naht.

Oh La La! Welcher gefällt Dir am Besten? Gris, Noir oder Graphite?

Bild 2

2 c

2 b

 

Mais oui! Ab jetzt erhältlich: der Joolz Day Studio Graphite.

Joolz hat der erfolgreichen Linie eine neue Farbe hinzugefügt.
Perfekt für einen romantischen Spaziergang am Boulevard in Paris;
oder wohin Deine Familie Dich auch bringen mag.

 

Bild 3

 

 

 

Kompakt, einfach zusammenzuklappen, ergonomisches Design

Das sind all die Funktionen des Joolz Day Studio Graphite – eine neue Farbe in der Studio Kollektion.

Bild 4

 

 

 

 

 

 

Joolz Day Studio Graphite wird zusammen mit Gestell, Wanne und Sitz geliefert.

Passende Accessoires sind in den gleiche Farbe erhältlich.

 

Bild 5

 

 

Posted in News, Produktneuheiten | Tagged , , , | Leave a comment

Bravado – Stillen mit Stil

Bravado Designs hat sich zum Ziel gesetzt, Mütter während der wunderbaren, aber auch
herausfordernden Zeit der Schwangerschaft und Stillzeit optimal zu unterstützen.

SWEET_PEA_903_340-v2de

 

 

 

 

Vom Nähstübchen zur großen Marke: die Geschichte von Bravado

Was vor knapp 20 Jahren mit einer kleinen Stillwäsche-Linie an einem Küchentisch begann, entwickelte sich
mit den Jahren zu einer erstklassigen Marke für trendige, funktionale und qualitativ hochwertige Still-BHs
– Bravado schätzen Mütter auf der ganzen Welt.

Die umfassende Erfahrung von Bravado Designs zeigt sich in einer Palette außergewöhnlicher Produkte, die im
Hinblick auf Qualität, Funktion, Tragekomfort und Stil überzeugen. Jedes einzelne Bravado-Produkt wird mit
größter Sorgfalt entworfen und anschließend auf seine Praxistauglichkeit geprüft.

In die Entwicklung der Bravado-Linie fließen auch die umfassenden Erfahrungen und das Feedback zahlreicher
Stillberaterinnen ein. Auf diese Weise stellt Bravado sicher, dass die Bedürfnisse während Schwangerschaft,
Still- und Familienzeit erfüllt werden. Und dass die Kundinnen mit den Produkten  rundum zufrieden sind.

Einer für immer!

Mit Wäsche von Bravado sind junge Mütter für die gesamte Zeit der Schwangerschaft und Stillzeit perfekt
vorbereitet. Der komfortable BH-Konverter macht aus jedem Still-BH nach der Stillzeit ein aufregendes
Dessous und passt sich der neuen Figur optimal an.

Bravado bei baby-walz entdecken

 

Keine Kompromisse mehr

Mit Bravado entscheiden sich Kundinnen für das Beste – für sich und ihr Kind. Von einem Bravado-BH
muss man sich nicht mehr trennen. Seinen Schutz und die Freiheit eines Bravado-BHs kann man auch
nach der Schwangerschaft genießen.

 

Sweet Pea _Black Pregnant Sweet Pea_Pink Pregnant

Sweet Pea_Pink Pregnant

Posted in Beratung, News, Produktneuheiten | Tagged , | Leave a comment

Joolz Geo: 2014 schon bei baby-walz!

Stolz präsentiert Joolz den neuen Joolz Geo. Erweiterbar für ein Geschwisterkind – perfekt für jedes Familienabenteuer. Durch das modulare Design des Joolz Geo kann man aus fünf verschiedenen Konfigurationen wählen.

 

1.a

 

1.b

 

 

1c

 

 

 

 

Modular – für alle Familienabenteuer!

Der modulare Joolz Geo Kinderwagen, der sich zum Geschwister- oder Zwillingswagen umfunktionieren lässt – perfekt für jedes Familienabenteuer… Egal wohin es geht, heute, morgen und zusammen. Mal schauen

 

2.

 

 Wendig, einfach zu handhaben!

Der Joolz Geo bleibt durch sein leichtes Gestell und das kompakte Zusammenklapp-System extrem wendig und einfach zu handhaben – in jeder Konfiguration. Entdecken Sie die zehn Positive Design-Gründe, die Joolz Geo-Nutzer so begeistern.

 

 

3a

3.b

 

 

 

 

 

 

 

3.c

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Welcher Joolz Geo ist perfekt für Deine Familienabenteuer?

Konfiguriere alle Optionen auf der Webseite
4a

 

 

4.b

 

 

 

 

 

 

4c

 

 

 

4.d

 

 

 

 

 

 

 

 

Entdecke alle Positive Design Eigenschaften des neuen Joolz Geo
in einem Video:

Joolz Geo bei baby-walz entdecken

 

Der Joolz Geo lässt sich einfach auf- und zusammenklappen.
Dieses Demo-Video zeigt Dir, wie es geht:

 

 

Joolz Geo bei baby-walz entdecken

 

 

 

 

Posted in News, Produktneuheiten | Leave a comment

Die neue Joolz Day Quadro Kollektion!

Traditionelle Details + Klassischer Stil + Zeitlose Eleganz.
La dolce vita mit dem Joolz Day Quadro!

 

 

Collage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lieferung in Verbindung mit Gestell, Wanne und Sitz.
Passende Accessoires sind in den Farben Blu, Carbon, Grigio und Denim erhältlich!

 

 

2.

 

 

 

 

 

 

Hier geht’s zum Day Quadro bei baby-walz

 

 

 

Die Stoffe des Joolz Day Quadro haben ein besonderes Detail: abgestepptes Karomuster.
Erhältlich in vier schönen, italienischen Farben: Blu, Carbon, Denim und Grigio.

Welche Farbe gefällt Euch am Besten?

 

 

 3.

 

 

 

 

 

 

 

 Hier geht’s zum Day Quadro im Shop

 

 

 

Schöne Details aus Lederimitat:
der Joolz Day Quadro in Carbon kommt mit schwarzen Griffen,
die Farben Blu, Denim und Grigio mit Griffen in beige-braun.

 

4.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ab jetzt erhältlich: die neue Joolz Day Quadro Kollektion.
Die Stoffe sind mit abgestepptem Karomuster verziert. La dolce vita!

 

6.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kompakt, einfach zusammenzuklappen, egonomisches Design.
Finde all die neuen Funktionen der Joolz Day Quadro Kollektion online heraus!

 

 7.

 

 

 

 

 

Der Joolz Day Quadro ist inspiriert durch die herzliche, einladende Welt der Familien und durch die Traditionen Italiens. Was ist Euer liebster Familienmoment am Tag?

 

8.

 

 

 

 

 

 

 

 

Joolz Day Quadro: Für die italienischen Familien-Momente im Leben!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Posted in News, Produktneuheiten | Tagged , , , | Leave a comment

Alisas Gedanken zu Jesper Juuls Kolumne “Erziehen heißt nicht verletzen”

In seiner Kolumne kritisiert Jesper Juul die so genannte “Stille Treppe”. Darunter versteht man, dass wenn das Kind beim Essen oder in sonstigen Situationen zu sehr stört und sich schlecht benimmt, es in sein/ihr Zimmer “verbannt wird”, bis es sich wieder beruhigt hat. Jesper Juul ist der Meinung, dass das eine ungeeignete Erziehungsmethode ist, was zusammen mit seiner Begründung auf unserer Facebookseite einen heftige Diskussion ausgelöst hat.

Nachdem ich mir heute die Kolumne “Erziehen heißt nicht verletzen” von Jesper Juul, und darauf die Kommentare unter unserem Facebook-Post dazu durchgelesen habe, dachte ich mir ich gebe auch mal meinen Senf dazu.

Ich selbst bin 15 Jahre alt, gehe in die 10. Klasse eines Gymnasiums und bin momentan Praktikantin bei baby-walz; habe also natürlich keine Ahnung, wie man sich in solchen Situationen als Mutter fühlt. Aber ich denke, dass ich mich ganz gut in die Lage des Kindes hineinversetzen kann, da meine Kindheit ja nun noch nicht so lange her ist und ich auch noch recht gut weiß, wie ich mich damals gefühlt und benommen habe.

Im Allgemeinen finde ich die Idee einer “Auszeit” gar nicht mal so schlecht, denn so bekommt das Kind eine Chance, über sein Verhalten nachzudenken und erkennt vielleicht auch, was es falsch gemacht hat. Trotzdem sollte die Auszeit nicht zu lange dauern, fünf Minuten reichen vollkommen, und danach sollte ein klärendes Gespräch geführt werden, in dem man seinem Kind sagt, was falsch war. Ihm also zeigt, dass es geliebt wird und man gegebenenfalls auch nach einer Lösung sucht. Das kommt natürlich aber auch auf das Kind an, nicht jedes Kind beruhigt sich dann und ist friedlich, lernt vielleicht etwas daraus; es kann nämlich auch sein, dass das Kind dadurch nur noch hibbeliger wird, und wütend, wenn nicht sogar aggressiv. Dann sollte man auf jeden Fall nach einer anderen Lösung suchen. Bei mir hat die Auszeit immer ganz gut geholfen, ich war aber auch noch nie besonders aggressiv oder angriffslustig.

Eine Mutter als “Rabenmutter” zu bezeichnen, nur weil sie diesen Trick mit der Stillen Treppe verwendet, finde ich komplett übertrieben. Jedem sollte selbst überlassen sein, wie er sein Kind erzieht und wenn diese Erziehungsmethode nicht funktioniert, wird ja wohl auch niemand stur darauf bestehen und somit seinem Kind in gewisser Weise auch schaden, sondern dann eher zu anderen Methoden greifen.

Zum Abschluss seiner Kolumne gibt Jesper Juul uns noch eine Faustregel mit auf den Weg: “Wenn Sie eine Methode für Ihr Kind in Erwägung ziehen, sollten Sie zuerst darüber nachdenken, ob Sie diese auch bei Ihren besten Freunden anwenden würden. Wenn die Antwort ein “Nein” ist, dann ist es wahrscheinlich auch eine schlechte Idee, diese Methode bei einem Kind einzusetzen.” Zusammengefasst meint er damit, dass man sein Kind als seinen besten Freund betrachten soll, was meiner Meinung nach nicht richtig ist. Ein vierjähriges Kind kann man doch nicht mit einem Erwachsenen gleichsetzen, da es sowohl physisch als auch mental nicht auf dem Stand eines Erwachsenen ist. Als Eltern ist man dazu verpflichtet, sein Kind zu erziehen.  Seinen besten Freund muss man nicht mehr erziehen, daher finde ich nicht, dass man sein Kind mit dem besten Freund vergleichen kann.

Natürlich sollte man sein Kind achten, aber es auf das Level eines Erwachsenen zu setzen, finde ich dann doch übertrieben und nicht machbar. Obwohl Kinder in manchen Religionen, wie zum Beispiel der Sekte Scientology, als “kleine Erwachsene” angesehen und behandelt werden. Wenn es zur Religion gehört, dann finde ich es bis zu einem bestimmten Punkt in Ordnung, aber wenn dies eben nicht der Fall ist, dann sollten Kind und Eltern nicht auf die gleiche Ebene gestellt werden.

Abschließend muss ich sagen, dass ich der Kolumne von Jesper Juul nicht zustimmen kann. Aber gut, jeder hat eine andere Meinung und bei manchen Kindern ist es auch durchaus sinnvoll, diese Erziehungsmethode nicht einzusetzen. Das muss jedoch jeder selbst wissen, und wie man sieht, kreuzen sich die Meinungen zu diesem Thema sehr, was man an der hitzigen Diskussion unter unserem Facebookpost dazu nur nochmal deutlicher erkennt.

Ich habe nun meine Meinung auch in diesen riesigen Topf geworfen, denn ich denke, dass es auch mal ganz interessant ist zu sehen, was ein “Fast-noch-Kind” dazu so denkt :)

Ich hoffe es hat euch gefallen, liebe Grüße

Alisa ♥

 

Posted in Beratung, Kolumne | Tagged , , , , | Leave a comment

Bugaboo Bee³

Bugaboo Bee³ – the city is yours!

 

Willkommen auf der Überholspur: Mit dem Bugaboo Bee³ macht Bugaboo das Leben von jungen Eltern im urbanen „Dschungel“ noch einfacher. Die 3. Generation des Stadtkinderwagens für Neugeborene und Kleinkinder begeistert mit einer leichten Soft-Liegewanne, brandneuen, familiengerechten Materialien, tollen Farben und einem erweiterbaren Sonnendach.

´

Jung, peppig, durchdacht: der neue Look

Beim Bugaboo Bee³ wurde modernstes Material verwendet. Es ist noch weicher und atmungsaktiver als bei den Vorgängermodellen und dabei langlebig, wasserabweisend und waschbar.

 

Mix it, Baby: tolle Farbkombis für persönlichen Look

Der Sitz des Bugaboo Bee³ ist in den folgenden Farben verfügbar: hellgelb, schwarz, grau meliert, dark khaki, rot, ice blue. Das Sonnendach dazu gibt es in schwarz, grau meliert, dunklem khaki, rot, gelb, soft pink, ice blue und naturweiß. Die Liegewanne kann in schwarz, grau meliert, dunklem khaki und rot gewählt werden. Das ergibt unter dem Strich 64 mögliche Farbkombinationen!

 

 

Bee in the City – macht einen Bummel mit Bloggerin Sarah Kay durch London! 

 

Die neuen, innovativen Funktionen des Bugaboo Bee³

  • 3D-Faltsystem: einfaches Zusammenklappen, Transportieren und Verstauen
  • Der Sitz kann erweitert, umgedreht und zurückgelehnt werden
  • Die neue, leichte Liegewanne kann mit zwei Klicks abgenommen werden.
  • Die große Untergestelltasche bietet richtig viel Stauraum: Volumen 22 Liter!
  • Maximaler Fahrkomfort: Räder, Gestell und Gurte wurden optimiert
  • 64 verschiedene Farbkombinationen
  • Sonnendach erweiterbar für mehr Schutz, Sonnenschutz UPF 50+

 

 

So einfach lässt sich der bugaboo bee³ aufklappen, zuklappen, verstauen, bedienen

 

Bugaboo – clevere Ideen für die Kleinsten

Im Jahr 1994 entwickelte Bugaboo den ersten Kinderwagen im Modulsystem weltweit. Die Produktfamilie besteht mittlerweile aus vier Kinderwagenmodellen: dem Bugaboo Cameleon³, dem Bugaboo Buffalo, dem urbanen Bugaboo Bee³ und dem wandelbaren Bugaboo Donkey.

 

 

Bee in the City – macht einen Bummel durch Seoul, Korea

Posted in News, Produktneuheiten | Leave a comment

Hallo Lissy! Moderatorin Lissy Ishag zu Besuch bei baby-walz in Wiesbaden

Interview mit Lissy Ishag

 

Lissy_Ishag_0914_KW39

 

 

 

 

 

 

 

“hallo deutschland” – so begrüßt Lissy Ishag im wöchentlichen Wechsel mit Sandra Maria Gronewald ihr Publikum. Sie erzählt Geschichten, berichtet über emotionale Augenblicke, Alltagstests und harte Fakten: montags bis freitags um 17.10 Uhr , samstags um 18.35 Uhr.

Lissy Ishag hat ihren Beruf von der Pike auf gelernt, nach ihrem Studium der Anglistik und Medienwissenschaften hat sie ein Volontariat bei Radio NRW gemacht. Dort arbeitete sie als Reporterin und Moderatorin. 2009 wechselte sie ins WDR-Studio Bielefeld und präsentierte das Magazin “Lokalzeit OWL”. In der Serie “Unsere Straße” war sie als Reporterin unterwegs und besuchte Persönlichkeiten aus der Region.

Jetzt freut sich Lissy Ishag auf ihr erstes Kind – und besuchte das baby-walz Fachgeschäft in Wiesbaden.

 

baby-walz: Waren Sie sehr aufgeregt, als Sie erfahren haben, dass Sie schwanger sind?

Lissy Ishag: Ja, ich wollte unbedingt alles richtig machen. Habe verschiedene Sportarten ausprobiert, habe mich mit den verschiedensten Themen intensiv beschäftigt; aber dann habe ich gemerkt, dass es besser ist, wenn ich gelassen bleibe. Es kommt wie es kommt!

baby-walz:  Ist das Ihr Lebensmotto – “Es kommt wie es kommt”?

Lissy Ishag: Ja, das stimmt. Einfach entspannt bleiben, das hilft mir, die Balance zu halten.

baby-walz: Wie geht es Ihnen in der Schwangerschaft? Wann ist denn „Termin“?

Lissy Ishag:  Sehr gut. Zum Glück habe ich keine Probleme, wie so viele Frauen. Ich fühle mich wirklich gut, und meine Haut ist wunderbar im Moment. Der Geburtstermin ist im Oktober.

baby-walz: Haben Sie einen (Schmink-) Tipp für junge Mütter, die wenig Zeit haben?

Lissy Ishag: Wenn es schnell gehen muss, trage ich nur Concealer und Rouge auf. Dezent und einfach.

baby-walz: Werden Sie nach der Geburt wieder arbeiten?

Lissy Ishag: Ja, das ist so geplant, nach einer gewissen Zeit. Mein Mann wird das mit unterstützen, wir sind beide selbstständig. Da ich nur jede zweite Woche im Studio bin, lässt sich das hoffentlich so organisieren. Wir werden zu viert pendeln, mit Kind und Hund. Mal sehen, ob es so funktioniert, wie wir uns das denken.

baby-walz: Welche Hobbys haben Sie? Und was tun Sie jetzt mit Babybauch, um fit zu bleiben?

Lissy Ishag: Ich treibe gerne Sport – jetzt in der Schwangerschaft natürlich auf andere Weise: Ich schwimme im Moment viel. Musik ist sehr wichtig für mich. Meistens bin ich mit unserem Hund unterwegs.Und wenn ich Zeit habe, lese ich auch sehr gerne.

baby-walz: Was tragen Sie in der Schwangerschaft am liebsten – bei der Arbeit – zu Hause?

Lissy Ishag: Ich trage gerne Kleider, auch vorher schon, sie sind einfach bequemer, finde ich. Ich bin sonst zu Hause auch gerne schick gekleidet. Jetzt mit Babybauch trage ich aber auch gerne mal Sportklamotten, das ist doch bequemer. Was ich sehr mag, ist im Moment die Schwangerschaftsmode mit Shapewear, die sehr angenehm zu tragen ist. Ich mag die Mode von bellybutton sehr gerne …

baby-walz: Welche Schnitte mögen Sie bei Kleidern?

Lissy Ishag: Ich mag elegante, gerade geschnittene Kleider und schöne Schuhe. „Wallewalle-Kleider“ stehen mir gar nicht, weil ich sehr groß bin.

baby-walz: Was haben Sie bei baby-walz in Wiesbaden gekauft?

Lissy Ishag:  Eine Babyschale von Britax Römer, den Testsieger mit Isofix, das war uns wichtig. Ein schönes Stillkissen von Theraline und ein paar Kleinigkeiten.

baby-walz: Wie würden Sie baby-walz charakterisieren?

Lissy Ishag: baby-walz ist der „Allrounder“ für Kinder- und Babysachen. Eine Traditionsmarke, die jeder kennt. Zumindest sobald er sich mit dem Thema Baby beschäftigt.

baby-walz: Kaufen Sie auch online bei uns ein?

Lissy Ishag: Ich habe auch einiges online gekauft. Ich mag den Shop von baby-walz. Er ist sehr übersichtlich, hier findet man alles auf einen Blick.

 

2014-08-23 13.04.09

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank und alles Gute für Sie und Ihre Familie, liebe Frau Ishag!

 

Posted in News, VIPs | Tagged , , , , , , | Leave a comment